Dachverband
freie
darstellende
Künste
Hamburg e.V.

Über uns

Der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Hamburg. Er vertritt die Interessen seiner rund 100 Mitglieder – darunter Einzelkünstler, Gruppen, Spielstätten für Freies Theater/Tanz/Performance und Interessenverbände – gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

DfdK Aktuell

Erhöhung der Honoraruntergrenze-Empfehlung

Die Delegiertenversammlung des BFDK hat am 13. März 2017 die Anpassung der im Oktober 2015 beschlossenen Empfehlung einer Honoraruntergrenze entschieden.

mehr

Gesprächsreihe »Was wir wollen – Bundesförderung im Praxischeck«

Der BFDK lädt alle Mitglieder der Landesverbände ein, an der neuen Gesprächsreihe »Was wir wollen – Bundesförderung im Praxischeck« teilzunehmen und möchte so die Erfahrungen und Bedarfe der einzelnen Berufsfelder und -gruppen der freien darstellenden Künste in Bezug auf die gegenwärtige Bundesförderung erheben, mit dem Ziel, Leerstellen zu identifizieren und Verbesserungsmöglichkeiten zu formulieren.

mehr
Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles